Natur hautnah erleben


Die faszinierende Landschaft des Nationalparks Neusiedler See –Seewinkels augedehnte Wiesen und Weideflächen, Salzlacken, Schilf und eine reiche Fülle von Tier-und Pflanzenarten ziehen die Besucher in ihren Bann.

Weit schweift der Blick über den See bis hin zum fernen Horizont – Der Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel erinnert in seiner Anmutung fast ein wenig an die afrikanische Steppe.

Ausgedehnte Wiesen und Weideflächen, Salzlacken, Schilf und eine reiche Fülle von Tier-und Pflanzenarten, darunter rund 340 Vogelarten bieten dem Besucher zahlreiche Möglichkeiten.

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel bietet das ganze Jahr über Exkursionen zu den Jahreszeiten entsprechenden Themenbereichen an. Die Exkursionen finden an vorgegebenen Terminen statt und dauern rund 3 Stunden, gewandert wird auf befestigten Wegen. Dem Besucher wird dabei ein Einblick in die Besonderheiten des Naturraums Neusiedler See - Seewinkel gegeben. Einschlägige Vorbildung ist für die Teilnahme nicht erforderlich, es wird stets versucht, auch kompliziertere Zusammenhänge leicht verständlich darzustellen.

Mehr zum Thema finden Sie auf austria.info

 

 



Nach oben