Lange Nacht der Museen

Bereits zum 9. Mal ist das Freilichtmuseum Teil der nationalen ORF-Gemeinschaftsaktion, bei der mit nur 1 Ticket alle (teilnehmenden) Museumstüren offen stehen. 
Bei Fackellicht und Kerzenschein verzaubert Sie das Freilichtmuseum auf romantische Weise. 

Gratisführungen um 19:00 h und 21:30 h. Treffpunkt beim Taubenschlag.

Der Museumsgründer Prof. Gerhard Kisser führt Sie durch die historischen regionaltypischen Wohnhäuser, Wirtschaftsgebäude und Werkstätten, die eine Fülle bäuerlicher und handwerklicher Gebrauchsgegenstände und Gerätschaften beherbergen und gibt damit einen Einblick in die pannonische Lebens- und Arbeitswelt der letzten drei Jahrhunderte. 

Von 18 – 20 h:

FÜR KINDER
- gemeinsames Töpfern mit der Keramikerin Brigitte Dittrich
- gemeinsames Drechseln im Tischlerhaus mit Edgar Jaindl

In der Schmiede-Esse und der Feldschmiede davor brennen die Feuer. 
Schmiedemeister Johann Gollner, Franz Joszt, Günter Gmell und Hans Hödl zeigen ihre Handwerkskunst.

Kesselgulasch. Uhudler-Glühwein. Hausgemachtes Kleingebäck.


07.10.2017 18:00 - 01:00 Uhr

66, 7542 Gerersdorf-Sulz


Nach oben