Kunsthandwerk Bad Tatzmannsdorf
Alles rund ums Kunsthandwerk in Bad Tatzmannsdorf. Töpfern, Filzen, Schmuck herstellen – entdecken Sie kreatives Handwerk im pannonischen Rhythmus.

Der Zauber der anmutigen Landschaft rund um Bad Tatzmannsdorf erfasst jeden. Nun kann man auch hier seiner Kreativität freien Lauf lassen, ob beim Töpfern, Filzen, Herstellen von Schmuckgegenständen oder ganz einfach beim Genießen. Den besonderen Rahmen bildet das Freilichtmuseum mit seinen alten, strohgedeckten Häusern.

Bei den Techniken der Töpferarbeit wie Drehen auf der Scheibe bis zum freien Modellieren von Skulpturen unterstützt Sie Keramikerin Isabell Gabriel.
In die „Welt des Filzens“ entführt Sie Jasmine Knotzer.  In der Kinder-Ferienwoche können Kinder ab 7 Jahren verschiedene Handwerkstechniken wie Filzen, Kerbschnitzen, Töpfern, Papierschöpfen, Brandmalerei und Stoffdruck kennen lernen.

Neu im Programm: „Kreatives aus Küche und Keller“ – ein interessantes „Genuss“-Paket – ein Weinschnuppertag, der Besuch einer Pralinenmanufaktur und eines Kochkurses sorgen für sinnliche Gaumenfreuden.