Rechnitz
Tor zur Weinidylle Südburgenland


Hier können Erholungssuchende, Wanderfreunde und Kinder die Natur noch vollkommen und ganz erleben. Ein reichhaltiges Ganzjahresprogramm an Veranstaltungen und Führungen runden das Angebot der Marillen- und Weinregion Rechnitz ab.

Rechnitz ist ein bedeutender Weinort am Beginn der Weinidylle Südburgenland und ist durch den duftig-fruchtigen Welschriesling, Weißburgunder und Grüner Veltliner Weinkennern längst ein Begriff.

Der Naturparkwein, eine Kreation von acht Rechnitzer Weinbauern, erfreut das Herz jedes Weinliebhabers, wird gemeinsam vermarktet und unterliegt strengen Richtlinien in Bezug auf Traubengesundheit, Traubenqualität und vertretbaren Traubenbehang.


Nach oben