Aussichtskegel "Gugelhupf"
Aussichtshügel in Redlschlag

Zwischen der "Alpannonia-Etappe" Hochneukirchen - Bernstein liegt der neu errichtete Aussichtskegel (794 m), auch liebevoll "Gugelhupf" genannt, bei Redlschlag. Unterstützt von gut beschrifteten Panoramakarten kann man hier einen Rundblick vom Wechsel über Schneeberg, Bucklige Welt, Neusiedler See, Ungarn bis zur Koralpe und Slowenien genießen.
Am Fuße des Kegels gibt es einen halbmondförmigen Steinwall, der aus Klaubsteinen errichtet wurde - eine sogenannte Kreidfeuerstelle. Das Kreidfeuer, die Sirenen von anno dazumal, waren im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit ein schnelles Warnsystem vor anrückenden Feinden.



Nach oben