Zum Hauptinhalt springen

Basteltipp: Trester-Kranz


Der eine oder andere Weingarten im Burgenland wird maschinell gelesen. Dabei bleiben dann die sogenannten Trester an den Reben übrig. Spätestens im November sind die Trester perfekt getrocknet und können zu Kränzen verarbeitet werden. Das sieht wunderschön aus und geht ganz einfach.

Was Sie dazu brauchen?

Einen Strohkranz, eine große Menge an getrocknetem Trester aus dem Weingarten und Bindedraht.

In dichten Büscheln binden Sie die Trester auf dem Strohkranz mit Draht fest. Das funktioniert erstaunlich gut, da sich die Trester ineinander verhaken. Den fertigen Kranz können Sie wundervoll mit weißem Wachs dekorieren. Dafür eine Stilkerze anzünden und das flüssige Wachs langsam auf den Kranz tropfen lassen.

Fertig ist der wunderschöne Trester-Kranz!

Bastel-Tipp: Trester-Kranz

Mehr entdecken




- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen