Zum Hauptinhalt springen
Bonusticketabrechnung für Endkunden

Das Burgenland Frühlings-Bonusticket gültig bis 30.06.2021

Liebe Gäste,

Das Winter-Bonusticket konnte aufgrund der aktuellen Corona-Lage leider nicht wie geplant stattfinden. Durch die enorme Zusprache und große Nachfrage seitens der Gäste hat man sich nun entschlossen, das Frühlings-Bonusticket ins Leben zu rufen. So will man Anreize für Urlauber schaffen und Betriebe in Zeiten der Öffnung unterstützen.

Beim Frühlings-Bonusticket handelt es sich um eine neue Förderaktion. Vom 6. April bis einschließlich 30. Juni 2021 können Gäste, die mindestens drei Nächte in Folge in einem burgenländischen Betrieb nächtigen und den vollen Preis zahlen, einen Bonus von bis zu € 75 pro Person geltend machen. Anspruch auf das Frühlings-Bonusticket haben alle Personen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Österreich. Auch all jene Urlauber, die das Burgenland Bonusticket im vergangenen Jahr oder das Winter-Bonusticket bereits eingelöst haben, können das Frühlings-Bonusticket im Aktionszeitraum geltend machen.

Jeder gewerbliche und private Beherbergungsbetrieb im Burgenland kann an dieser Aktion ohne vorherige Anmeldung auf freiwilliger Basis teilnehmen.


Folgende Dokumente sind für die Einreichung nötig:

Das Gästeformular können Sie hier downloaden.

Detaillierte Informationen zum Burgenland Frühlings-Bonusticket finden Sie hier.