Zum Hauptinhalt springen
dataCycle Detailseite

Florian Scheuba "Special Solo"

17.05.2022

Der mehrfach preisgekrönte Kabarettist (u.a. Salzburger Stier 2020, Deutscher Kleinkunstpreis, Österreichischer Kabarettpreis) spielt seine Lieblingstexte aus vierzig Jahren unerschrockenem Kampf an der Satire-Front. Dazu gibt es tagesaktuelle Kommentare, Enthüllungen, Recherchen und Pointen, mit denen Florian Scheuba seinem Ruf als Österreichs führender Investigativ-Satiriker alle Ehre macht.

Das über den Köpfen der ÖVP hängende Damokles-Handy des Thomas Schmid, autochthon österreichische Corona-Verschwörungstheorien, Armin Assinger als Retter der heimischen Kulturszene und was „alternative Fakten“ mit „vegetarischen Schlachthöfen“ gemeinsam haben - Florian Scheuba hält Witz den Wahnwitzigkeiten der Gegenwart entgegen und beweist dabei, dass Lachen die beste Form der Notwehr ist.

"Scheuba setzt da an, wo es ächzt im Gebälk der Republik. Dafür gibt es Gelächter, starken Applaus, mitunter minütlich." Der Standard

"Florian Scheuba weiß zwei Stunden lang bestens und vor allem intelligent zu unterhalten. Dabei gelingt ihm der schwierige Spagat zwischen bissiger Politsatire und Lachern." Salzburger Nachrichten

Karten erhältlich im Tourismusbüro Bad Tatzmannsdorf:

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen