Zum Hauptinhalt springen
dataCycle Detailseite

Historisches Kostümfest

20.08.2022

Purbach: Eine Stadt wie eine Festung
„Historisches Kostümfest“
Die Zeit der Türkenbelagerung , die Fürsten der Renaissance und großer Kunsthandwerksmarkt
Samstag, 20. August 2022, ab 9 Uhr im Ortszentrum!
Ersatztermin bei Schlechtwetter 21. August 2022
Info: Tourismusverband Purbach, 02683/5920 oder www.purbach.gv.at
Die einzige Möglichkeit in das Zentrum von Purbach zu gelangen waren früher die historischen Türkentore. Auch heute noch sind die Menschen von der gut erhaltenen „Festung“ um den Stadtkern fasziniert. Um in die Geschichte des 16.Jhdt. einzutauchen veranstalten die Purbacher ein historisches Kostümfest. Dabei entstehen hinter den Türkentoren von Purbach Kunstwerke wie anno dazumal, während sich die traditionsbewussten Ortsbewohner in historische Gewänder hüllen und typische Speisen und Getränke anbieten. Mit Gauklermusik und Zeltlagern der damaligen Fürsten werden Besucher in eine mystische Zeit entführt. Wir laden auch Sie ein im Kostüm dieser Zeit zu kommen z.B. als Bauer, Magd, Müller, Handwerker, Sultan, Krieger, Nachtwächter, Schreiberling usw.
Freier Eintritt

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen