Zum Hauptinhalt springen
dataCycle Detailseite

jOPERA- Operette SISSY von Fritz Kreisler

04. - 15.08.2022

Am 23. Dezember 1932 fand am Theater an der Wien die umjubelte Uraufführung von SISSY statt. Das Stück war ein Riesenerfolg und wurde fast 300 mal en-suite gespielt. 1955 verfilmt, wurde es zu einem der größten Erfolge in der Filmgeschichte. Romy Schneider und Karlheinz Böhm haben in ihren Rollen einen breiten Teppich der Sympathie, des Wiedererkennens und der erstklassigen Unterhaltung gelegt. Fritz Kreislers Melodien tragen das ihre dazu bei, diesen Abend zum Erfolg werden zu lassen.

Schloss Tabor bietet die perfekte Location, sowohl als Possenhof, aber auch Bad Ischl. Darüber hinaus erwarten Sie einmal mehr das bewährte Leading Team mit Stephan Grögler (Bühnenbild und Regie), Anna Sophie Lienbacher (Kostüm) und Sabine Arthold (Choreographie).

Unter der musikalischen Leitung von Erich Polz wird erneut die Junge Philharmonie Brandenburg mit uns gemeinsam das runde Ereignis zelebrieren.

Alle Informationen und Details auf www.schlosstabor.at & www.jopera.at

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen