Wintersport


Winter im Burgenland - das bedeutet Eintauchen in die malerische Landschaft der pannonischen Tiefebene und der vom Schnee angezuckerten Hügeln in der Landesmitte und im Süden. Ob Spazieren gehen im Schnee, eine Pferdeschlittenfahrt durch die Puszta oder Eislaufen und Eissegeln auf dem größten frei zugängigen Natureislaufplatz Mitteleuropas, dem Neusiedler See – das Burgenland wärmt auch im Winter des Gastes Herz.



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben