Pannonian Bird Experience

Zur besten Zeit des Jahres – während des Frühlingsvogelzugs – bietet die Pannonian Bird Experience ein breites Angebot für Birdwatcher und alle, die es werden wollen. Die Messe mit vielseitigem Rahmen-Programm wurde in den letzten Jahren zum Fixpunkt für viele Natur-Interessierte, die sich zu Ausrüstung, technischen Fragen, Reiseangeboten, Naturschutzgebieten, u.v.m. informieren wollen.

Es sind die vielfältigen Lebensräume im tiefstgelegenen Nationalpark Österreichs, die so viele Vogelarten – und deren Bewunderer – anziehen: Europas westlichster Steppensee, umgeben on einem etwa 180 km² großen, reich strukturierten Schilfgürtel, ein gut 20 km langer Sanddamm, der das Seevorgelände von den Wiesen und Lackenbecken dahinter trennt, baumlose, aber artenreiche Hutweiden, die der Mensch über Jahrhunderte geschaffen hat, Feuchtwiesen, salzhaltige Lacken und schließlich die Reste des Niedermoors im Hanság. Hier ist wohl für jede der rund 340 nachgewiesenen Vogelarten etwas Passendes dabei.

 

Neun Tage Exkursionen, Workshops und Vorträge - das Programm der BirdExperience bietet ein breit gefächertes Angebot, das sich sowohl an Einsteiger ins "schönste Hobby der Welt" sowie an routinierte Ornithologen richtet. 

  • Exkursionen in den Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
  • Ganztägige Exkursionen in benachbarte Bundesländer und ins angrenzende Ausland
  • Workshops
  • Vorträge Abends im Wirtshaus
  • Vorträge am Messewochenende
  • Kinderbetreuung: BEX - The Next Generation


Details im gesonderten Programmheft unter www.birdexperience.org


Termin:

Programm: 6.-14. April 2019
Messe: 12.-14. April 2019


06.04.2019

Weitere Termine:

07.04.2019

08.04.2019

09.04.2019

10.04.2019

11.04.2019

12.04.2019

13.04.2019

14.04.2019

Nationalpark-Info-Zentrum-Illmitz
Hauswiese 1, 7142 Illmitz


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben