Ausstellung "Alles aus Liebe"
Zeugnisse inniger Verbundenheit

Lange bevor Emojis als Bildschriftzeichen in SMS und Chats zum Einsatz kamen, waren einst solche Zeichen der Liebe mit großer Kunstfertigkeit ausgeführt und von großer Bedeutung. Das Offenbaren von Gefühlen, die Symbole der Verehrung und tiefen Liebe und die Zuneigung von Mensch zu Mensch in allen Lebensphasen werden in dieser Sonderausstellung thematisiert und mit beeindruckenden kulturgeschichtlichen und volkskundlichen Anschauungsobjekten dargestellt.

Von „verliebt, verlobt, verheiratet“ über die Erotik und das Zusammenbleiben beschreitet der Gast einen besonderen Weg der Liebe aus den vergangenen Jahrhunderten bis heute. Detailgetreu verzierte Liebesbriefe, Postkarten, lieblich bestickte Pölster oder Wandbehänge, sowie Hochzeitsgaben, Eheringe und eine Venus aus den archäologischen Sammlungen des Landes Burgenland werden in dieser Sonderausstellung gezeigt.

Kuratorin: Mag. Elke Ferderbar 

EXKLUSIVGEWINNSPIEL
für Brautpaare aus dem Burgenland

ZWEI HERZEN, VIELE TRÄUME, EINE LIEBE…

Schon bald begehen Sie den schönsten Tag ihres Lebens.

Lassen Sie uns teilhaben an Ihrem Hochzeitsfest und senden Sie uns ihr persönliches Lieblingsfoto von diesem unvergesslichen Tag! Zeigen Sie uns, wie Liebende heutzutage ihre innige Verbundenheit leben und werden Sie Teil der Sonderschau im Landesmuseum Burgenland.

Wir präsentieren Ihr Brautpaar-Foto im Rahmen der Ausstellung „Alles aus Liebe“ und mit etwas Glück gewinnen Sie einen von drei exklusiven Preisen.

Jeder Einsender nimmt automatisch an unserem Gewinnspiel teil.
Sie können folgende Preise gewinnen:

  • exklusive Führung durch die Ausstellung „Alles aus Liebe“ für max. 10 Personen, Termin im Jahr 2020 nach Wahl
  • 2 Tickets für die romantische Komödie „Meina Söö, die Liebe“ im Landesmuseum Burgenland
  • 2 Museumskarten Eisenstadt für das Jahr 2020

 

Teilnahmebedingungen: Ihr Foto kann ab sofort, jedenfalls bis spätestens 31. Oktober 2019 bei den Kulturbetrieben Burgenland eintreffen (als jpg-Datei an jeannine.wild@kultur-burgenland.at) mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse. Mit der Zusendung Ihres Hochzeitsfotos stimmen Sie zu, dass Ihr Foto und Name im Rahmen der Sonderausstellung präsentiert sowie auf den sozialen Medien, im Newsletter und auf der Homepage der KBB veröffentlicht werden darf.


14.02.2019 - 03.11.2019

Landesmuseum Burgenland
Museumsgasse 1-5, 7000 Eisenstadt


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben