Road to Woodstock

Schon gewusst? Ab nach Rust!

Im September wird die nächste (Sonnen-)Seite aufgeschlagen. Bei „Road to Woodstock“ am 14. und 15. September in der Freistadt Rust wird zwei Tage lang ganz in Woodstock der Blasmusik-Manier gefeiert wird.

„Road to Woodstock” – im wahrsten Sinne des Wortes

310 Kilometer trennen Rust von Ort im Innkreis. Doch die „Road to Woodstock“ wird die Distanz zwischen dem Burgenland und dem Innviertel bald um so einiges verringern. Denn beim zweitägigen Event „Road to Woodstock“ lädt Burgenland Tourismus und das Stadtmarketing Rust ambitionierte Bands ein, sich für einen Auftritt beim Woodstock der Blasmusik 2020 zu qualifizieren (Die Anmeldefrist für die Teilnahme als Band ist verstrichen.).

Eine ausgewählte Fachjury und das blasmusikbegeisterte Publikum werden entscheiden, welche drei Bands am Woodstock der Blasmusik 2020 auftreten dürfen. Nicht nur sinngemäß, sondern auch ganz wortwörtlich wird die „Road to Woodstock“ den Siegerbands den Weg ebnen. Denn neben dem heißbegehrten Auftritt am Woodstock der Blasmusik, laden Burgenland Tourismus und das Stadtmarketing Rust die drei Gewinnerbands auch zur Fan-Reise nach Ort im Innkreis ein!

Zwei Tage Burgenland. Zwei Tage Blasmusik. Zwei Tage Sonnenseite.

Gefeiert wird so und so. Denn die historische Ruster Altstadt wird an diesem Wochenende zum Blasmusik-Zentrum erklärt. Musikalische Gustostückerl liefern unter anderem Wendi’s Böhmische Blasmusik und da Blechhauf’n.

Kulinarische Höhepunkte werden von den örtlichen Weinbauern und regionalen Gastronomiebetrieben kredenzt. Für den stimmungsvollen Ablauf wird das ORF- und Blasmusik-Urgestein Karl Kanitsch als Moderator sorgen. 

Sei als Gast mit dabei und bring mit uns die Blasmusik-Bühne zum Beben!

Eintritt frei!

 


14.09.2019 12:00 - 23:00 Uhr

Weitere Termine:

15.09.2019 10:00 - 15:00 Uhr

7071 Rust


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben