Liszt Festival Raiding - F. Boesch, E. Kutrowatz

F. Liszt: Ein Fichtenbaum steht einsam - Du bist wie eine Blume - Einst - Im Rhein, im schönen Strome S. - Vergiftet sind meine Lieder - Die Loreley - Gebet - Über allen Gipfeln ist Ruh (Zweite Fassung) sowie ausgewählte Lieder von Franz Schubert. Kartenpreise varrieren zwischen € 28,00 und € 49,00. ​ Stimmlich souverän und gestalterisch überlegen ​ "Florian Boeschs Bass war eine mühelos, klar geführte schillernde Wucht" "...seine Präsenz ist raumgreifend -seine Stimme markerschütternd..." "....als Liedsänger findet er aber gerade in den  leisen Momenten zu ungeahnter Intensität..." Die Pressestimmen überschlagen sich in Lobeshymnen für den österreichischen Bariton Florian Boesch, der zu den international großen Sängern unserer Zeit gehört. ​


21.03.2020 19:30 Uhr

Lisztzentrum Raiding
Lisztstraße 46, 7321 Raiding


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben