Weingut Hermann Fink

Betriebsgröße: 6,5 ha 40 % Rotwein und 60 % Weißwein Die Liebe zur Natur und die Liebe zum Wein prägen das Leben und die Arbeit von Winzer Hermann Fink. Kontinuierlich überzeugt er seit Jahren mit ausgezeichneten Weinen, ist aber immer noch ein Geheimtipp. Vielleicht liegt es auch daran, dass er einer der Ruhigen und Stillen im Lande ist und lieber seine Weine sprechen lässt. Das Sortiment reicht vom leichten, fruchtigen Welschriesling, Grünen Veltliner, Neuburger, Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc bis zum kraftvollen Chardonnay, den gehaltvollen Rotweinen wie Zweigelt, Blaufränkisch und Blauer Burgunder, welche entweder in großen oder kleinen Eichenfässern reifen.
Außerdem wären da noch die edelsüßen Prädikate: aromatischer Gewürztraminer (die Lieblingssorte des Winzers), duftiger Muskat Ottonel sowie Weissburgunder, Spätlesen, Auslesen, Beerenauslesen, Eisweine und Trockenbeerenauslesen, die Aushängeschilder des Weingutes. Viele unserer Weine wurden bereits ausgezeichnet, was uns natürlich sehr stolz macht. Aber die höchste Auszeichnung für uns ist immer noch ein zufriedener Weinfreund. Wir wünschen Ihnen beim Verkosten und beim Genießen unserer Weine viel Freude. Familie Fink


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben