Weingut Wagentristl

Das Weingut der Familie Wagentristl ist seit 5. Generationen im Familienbesitz. Heute werden 12 ha Weingärten in besten Lagen bewirtschaftet. 70% der Rebfläche sind Rotweinsorten vorbehalten. Es dominieren die autochthonen Sorten Blaufränkisch, Zweigelt und Welschriesling. Die Burgundersorten sind Liebkinder der Familie und bringen beste Qualitäten hervor. Sorgfältige Pflege der Reben und die Erhaltung der Böden ist der Familie ein besonderes Anliegen.
Im Keller setzt man auf Tradition und Erfahrung, wobei moderne Kellertechnik eine möglichst schonende Verarbeitung ermöglicht. Die Familie verfolgt eine klare Linie bei der Kelterung ihrer Weine. Sortentypisch, gebietsbezogen mit Charakter - so sollen die Weine schmecken.


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben