Weingut Sommer

Leo und Silvane Sommer setzten aus dieser Tradition neue Maßstäbe. Tief verwurzelt im Urgestein an den Südosthängen des Leithagebirges keltern sie auf einer Fläche von 30 Hektar eine Vielfalt von mineralisch unverwechselbaren Weinen, die ihre Handschrift tragen. Diese gelebte Symbiose von Klima, Boden und Rebe kombiniert mit der Natur zeichnen die perfekten Allrounder am Leithaberg aus.
Mit der Winzervereinigung „Weinquartett Donnerskirchen“ und dem Leithabereg DAC setzen sie weitere Akzente für dieses unverwechselbare Gebiet.​


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben