Neckenmarkter Fahnenschwingen

Zum Andenken, an die Schlacht von Lackenbach 1620, die Dank der mutigen Neckenmarkter siegreich endete, findet in Neckenmarkt jährlich das traditionelle Fahnenschwingen statt. Am Sonntag nach Fronleichnam schwingen die Burschen die prächtige Fahne, die Graf Esterházy den Neckenmarktern vor fast 400 Jahren als Dank für ihre Tapferkeit verliehen hat. In historischen Uniformen ziehen die Fahnenschwinger, begleitet von der Musikkapelle mit der Fahne durch das ganze Dorf. 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben