Evangelische Kirche A.B.

Die klassizistische Kirche wurde 1784, zunächst noch ohne Turm, erbaut. Sie kann als „Toleranzkirche“ bezeichnet werden.
Das Fassadenjoch und der Turm, der 1896 zugebaut wurde, sind verziert mit neobarockem Stuck, profilierten Gesimsen und Blumen gewinden.
Im Inneren der Kirche befinden sich ein klassizistisch aufgebauter Alter, korinthische Säulen und Pilaster sowie ein wertvoller Messingluster mit Adler (17. Jh.) und ein Grabstein unter der Empore


Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben