KLANGfrühling - das Festival
23. - 28. Mai 2017

Nach dem Winter kommt der KLANGfrühling!

Das Klassik-Musikfestival im Südburgenland auf der wunderbaren Burg Schlaining. Unter dem Motto „Luft und Liebe“ steht das Festival 2017 ganz im Zeichen des venezianischen Lebensgefühls: Von Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ bis zu Musik von Mozart, von Beethoven bis zu Klezmer-Jazz, von Alter Musik bis zu Uraufführungen von Heute. Mit den Solisiti della Fenice (Venedig), Ferhan und Ferzan Önder (Klavier), Erwin Steinhauer, The Minimal Kletzmer, xQuartett, Wolfgang Böck u.a.

Entdecken Sie das einzigartige Ambiente von Stadtschlaining, eingebettet in die „Toscana des Südburgenlandes“. Kulinarische Spezialitäten der Region heißen Sie ebenso herzlich willkommen wie ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Ausstellungen, Wirtshaussingen und einem „Fest des Weines“. 

Künstlerische Leitung: Gerhard Krammer 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben