Naturschutzgebiet Auwiesen Zickenbachtal
Lust auf Moor? - Das Niedermoor im Zickental

Erleben Sie das größte Niedermoor im pannonischen Raum auf einem Natur- und Abenteuerweg. Nehmen Sie an einer kleinen Kräuterkunde im Kräuter- und Bauerngarten teil, genießen Sie das Moor mit allen Sinnen im Garten der Sinne, spüren Sie den Heilschlamm auf Händen und Füßen oder besuchen Sie die Hausherren des Moores, die Zickentaler Moorochsen. Das, und vieles mehr erwartet Sie in Rohr im Südburgenland.

Start bei der Kräuterhütte neben der Kirche.

Moor-Spezialführung „Ochs & Frosch“: Besuch bei den Moorochsen auf den ungedüngten Wiesen rund um das Moor. Streifzug durch das Moor, Moorbohren, im Heilschlamm waten, Vogelstimmen und Unkenrufe hören, Ochsenkessel in der freien Natur am Lagerfeuer mit Moorspitz, Apfelsaft oder Apfelmost. Schale und Löffel als Erinnerungsgeschenk; ideal für Incentives, Seminargruppen, Geburtstagsfeiern, Betriebsausflüge und Gruppenreisen

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.lust-auf-moor.at

Anmeldungen für Führungen unbedingt erforderlich:

Moorhandy: +43 664 59 66 858 (Leiterin der Moorbegleiter) oder per Mail: fuehrung@moorochse.at Unser Handy ist in der Zeit von 7:30–12:00 und 13:00-15:00 Uhr besetzt Kontakt: Verein „Rund ums Moor 7551 Rohr im Burgenland Nr. 150 Moorhandy: +43 664 59 66

Anmeldungen für Führungen unbedingt erforderlich:

Leiter der Moorbegleiter,
7551 Rohr 150,
Tel. +43 664 59 66 858 
fuehrungen@moorochse.at oder post@rohr.bgld.gv.at

 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben