Botanische Wanderung im Serpentingebiet Bernstein/Redlschlag

Auf vegetationsarmen Hügelkuppen konnte sich über Serpentinit eine seltene Serpentinflora entwickeln und eine reiche Heuschrecken- und Schmetterlingsfauna etablieren. Das Gebiet gehört zum Bernsteiner Fenster, wo durch Abtragung junger Sedimentdecken alte, marine Ablagerungen zum Vorschein kommen. Zusätzlich zeichnet das Gebiet ein grandioses Panorama aus.



Treffpunkt

Auf der Straße Bernstein – Kirchschlag i.d.B.W. unmittelbar bei der Abzweigung nach Redlschlag (mit Parkmöglichkeit).


Kosten

Pro Erwachsenen: € 12.-
Pro Kind ab 12 Jahre: € 12.- (bis 12 Jahre gratis)
Familien: € 6 pro Person
Gruppen ab 12 Personen: € 6.- pro Person

Bezahlung: Vor Ort beim Guide


Besonderheiten

Toursprache(n): Deutsch

Körperlicher Anspruch: mittel

Empfohlene Ausrüstung: Regen- und Windschutz, feste Schuhe, Fotoapparat, evtl. Fernglas


Kinderwagentauglich

Familiengeeignet

Grenzübertritt

Barrierefrei

Hunde

Für Gruppen geeignet

Nicht für Kinder geeignet


E-Mail-Adresse: vbnoenb.ow@gmail.com


Empfehlungen

Gasthaus Renner „Zur Schlossruine“

PUR-Café,Restaurant,Konditorei


Führungen


alle Anzeigen

Samstag, 27.04.2019 (Samstag) | 09:30 Uhr, Dauer: ca: 3 h | 20 Plätze frei
Guide: Josef Weinzettl



Ihre Naturguides
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben