Lust auf Moor? Spiel, Spaß und Abenteuer im Moor von Rohr.

Erleben Sie das größte Niedermoor im pannonischen Raum auf einem aktionsreichen Natur- und Abenteuerweg. Nehmen Sie an einer kleinen Kräuterkunde im Kräuter- und Bauerngartengarten teil, genießen Sie das Moor mit allen Sinnen im Garten der Sinne, spüren Sie den Heilschlamm auf Händen und Füßen oder besuchen Sie die Hausherren des Moores, die Zickentaler Moorochsen. Das und vieles mehr erwartet Sie im Moor von Rohr im Südburgenland. 

Führungen täglich von April bis Oktober nach Vereinbarung 

(Moorhandy: 0664/ 59 66 858, Mo-Fr von 07:30-12:00 und 13:00-15:00 Uhr besetzt)

 

Naturerlebnistage – Angebote:

Sa. 27.04: 

08:30: geführte Vogelwanderung mit einem Ornithologen (Dauer: ca. 3 Stunden, 15 Plätze frei, Kosten: 8 €/Erw., 5 €/ Kind

15:00: geführter Moorstreifzug mit MoorbegleiterIn: Entstehung und Bedeutung des Moores, das Moor und seine heilende Wirkung, Garten der Sinne, Moorbohrung, Steinzeitjause mit Steckerlbrot am Lagerfeuer (Dauer: ca: 3 Stunden, Gruppen ab 8 Personen, Kosten: 8 €/Erw., 5 €/ Kind



Treffpunkt

Kräuterhaus in 7551 Rohr, neben der Kirche


Kosten

Pro Erwachsenen: 8 €

Pro Kind ab 6 -14 Jahren: 5 €

Bezahlung beim Guide vor Ort


Besonderheiten

Toursprache(n): Deutsch

Körperlicher Anspruch: leicht

Empfohlene Ausrüstung: Gutes, vor Nässe schützendes Schuhwerk


Kinderwagentauglich

Familiengeeignet

Grenzübertritt

Barrierefrei

Hunde

Für Gruppen geeignet

Nicht für Kinder geeignet


E-Mail-Adresse: fuehrung@moorochse.at


Empfehlungen

Landgasthaus Supper in Rohr, Telefon +43 3326 52640, www.gasthaus-supper.at, thomas.supper@a1.net

Hotels in Stegersbach


Führungen


alle Anzeigen

Samstag, 27.04.2019 (Samstag) | 08:30 Uhr, Dauer: ca: 3 h | 15 Plätze frei
Guide: Christine Bogendorfer


Samstag, 27.04.2019 (Samstag) | 15:00 Uhr, Dauer: ca: 3 h | 15 Plätze frei
Guide: Christine Bogendorfer



Ihre Naturguides
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben