Der böse Wolf ist da. Sensibilisierung im Umgang mit Tierarten, die polarisieren

Vom Umgang mit Konfliktarten wie Fischotter, Biber, Wolf, Luchs oder Bär: Die gegensätzliche Beurteilung der Rückkehr von Konflikte auslösenden Tierarten mit all ihren Klischees verlangt nach einer soliden und faktenbasierten Öffentlichkeitsarbeit des Naturschutzsektors.

(Photo by Steve from Pexels)

 



Treffpunkt

Nationalpark-Infozentrum, Hauswiese 1, 7142 Illmitz


Kosten

Diese Veranstaltung der Naturakademie Burgenland wird über ein gefördertes Projekt finanziert und ist daher kostenlos.


Besonderheiten

Toursprache(n): Deutsch

Körperlicher Anspruch: leicht


Kinderwagentauglich

Familiengeeignet

Grenzübertritt

Barrierefrei

Hunde

Für Gruppen geeignet

Nicht für Kinder geeignet


E-Mail-Adresse: info@naturakademie-burgenland.at


Führungen


alle Anzeigen

Mittwoch, 22.05.2019 (Mittwoch) | 18:00 Uhr, Dauer: ca: 3 h | 40 Plätze frei
Guide: Kurt Kotrschal



Ihre Naturguides
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben