Altes Handwerk mit natürlichen Materialien

Handwerker aus dem Burgenland, aus Ungarn und Slowenien.

Korb- und Korwatschflechten, Töpfern, Sensen dengeln, Kukuruz rebeln. Traditionelles Handwerk leistet einen Beitrag zur Erhaltung wertvoller Kulturlandschaft. Beim Handwerkertag in der Jost Muehle erleben sie die Vorführung alter Handwerkstechniken - auch zum Mitmachen. Zudem gibt es Ausstellungen und Verkauf sowie ein Kinderprogramm.



Treffpunkt

Jost Mühle, Windisch Minihof 188, 8384 Minihof-Liebau


Kosten

Diese Veranstaltung der Naturakademie Burgenland wird über ein gefördertes Projekt finanziert und ist daher kostenlos.


Besonderheiten

Toursprache(n): Deutsch

Geeignet für: Kinder, Erwachsene

Körperlicher Anspruch: leicht

Empfohlene Ausrüstung: Keine besondere Ausrüstung erforderlich.


Kinderwagentauglich

Familiengeeignet

Grenzübertritt

Barrierefrei

Hunde

Für Gruppen geeignet

Nicht für Kinder geeignet


E-Mail-Adresse: gerhard@schloegl.biz


Führungen


alle Anzeigen

Sonntag, 27.10.2019 (Sonntag) | 13:00 Uhr, Dauer: ca: 4 h | 70 Plätze frei
Guide: Karl Kahr



Ihre Naturguides
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben