Bocksdorf


Die Gemeinde Bocksdorf liegt teils am Strembach, teils in den Bergen und im Zickengraben verstreut. Mit ca. 800 Einwohnern zählt Bocksdorf zu den eher kleineren Gemeinden im Burgenland. Der Ort hat eine Fläche von 999 ha und liegt auf 245 m Seehöhe. Außerdem weist Bocksdorf keine geschlossene Siedlungsstruktur auf, sondern hat den Charakter einer Streusiedlung.  Bocksdorf hat zahlreiche Vereine und Betriebe, ein Gasthaus und vieles mehr. Diese wunderschöne Gemeinde liegt mitten im Südburgenland.



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben