Burgauberg - Neudauberg


Burgauberg - Neudauberg ist an den Ausläufern des oststeirischen Hügellandes gelegen. Die Landschaft besticht durch ihre Lieblichkeit und ihr sanftes südliches Klima. Das Gemeindegebiet ist Teil der größten Golfschaukel Österreichs mit 50 Loch und einer Gesamtfläche von 190ha.

Die Orte Burgauberg und Neudauberg entstanden ursprünglich als Weinbergsiedlungen der steirischen Gemeinden Burgau und Neudau. Nach dem völligen Verschwinden des Weinbaus durch die Reblaus wird dieser heute neu entdeckt.

Neben Welschriesling, Grüner Veltliner, Zweigelt spielt vor allem der Uhudler eine große Rolle.

Auf den Wanderer und Radtouristen warten wunderschöne Wander- und Radwege. Bestens ausgestattete Gästezimmer sowie ausgezeichnete Ferienwohnungen werden den Gästen geboten und verleiten zum Wiederkommen. Ein Besuch lohnt sich und wird vielleicht zum unvergesslichen Urlaubserlebnis!

 

 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben