Eltendorf
mit Zahling


Eltendorf/Zahling ist eine sehr naturverbundene Gemeinde im Südburgenland, wo sogar Schwarzstörche noch dann und wann gesichtet werden. Diese überaus scheuen Tiere sind ein Zeichen für Ruhe und einen wunderbare Art der Langsamkeit. Hier lebt man Zeit noch nach dem Motto „UHUDELN STATT HUDELN!“. Landschaftlich und kulinarisch gibt es ganz viel zu genießen und Individualisten kommen bei uns ganz auf ihre Rechnung, denn weder unserer Gäste noch wir lassen uns in ein Schema einordnen!

Dies zeigt sich schon an der besonderen Traube, die hier wächst. Wie die Gallier haben wir bis heute unsere Uhudlertrauben mutig verteidigt. Die amerikanischen weißen Direktträgerreben Delaware und Elvira bzw. die roten Sorten Concord und Ripatella haben durch ihre Kraft sogar dem großen Reblausbefall in den 30er-Jahren getrotzt. Wir kultivieren sie mit viel Liebe zu Uhudlerspezialitäten, Schaumweinen, Weiß- und Rotweinen und Spirituosen. Wir lernen aber auch von der Kraft der Natur, arbeiten mit deren sagenumwobenen Inhaltsstoffen und entwickeln wirksame Essenzen, die in der Naturheilkunde und Naturkosmetik Verwendung finden.

Hier in der Sonne des Südburgenlandes nehmen wir uns noch Zeit und ernten dafür diese positive Kraft. Farbenfrohe Lebendigkeit steckt an und tut einfach gut.

Der Tourismusverband Eltendorf hat Anfang 2013 die Marke „Terra authentica ®“ ins Leben gerufen. Die Terra authentica soll der Grundstein für ein gemeindeübergreifendes Tourismusprojekt werden und die Region Südburgenland stärken. Wir sind bemüht, dass Projekt so schnell wie möglich mit allen interessierten Gemeinden zu festigen u. für Touristen ein gemeinsames Angebot gestalten und anbieten zu können.

Was ist Terra authentica?

Es sind Erinnerungen an echte, unverfälschte Momente der Lebensfreude. Das ist der wahre, beständige Reichtum, der ein erfülltes Leben ausmacht! Einzigartige Erlebnisse, erdige Menschen, kraftvoller Geschmack, nichts Besonderes, nur alles! Unverfälschte Langsamkeit. Hier hat man sich bis heute eine, so selten gewordene Authentizität bewahren können.

Die Terra authentica wird derzeit aus acht südbgld. Gemeinden gebildet- unter anderem auch aus Eltendorf/Zahling.

Derzeitige Kooperationspartner:

Rohr - Kukmirn - Gerersdorf-Sulz - Heilgenkreuz i. L./Poppendorf - Eltendorf/Zahling - Königsdorf - Rudersdorf/Dobersdorf - Deutsch Kaltenbrunn/Rohrbrunn

 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben