Nikitsch


Stille Wälder und Spazierwege laden zu erholsamen Wanderungen ein. Komfort und Gemütlichkeit zeichnen die Gast und Beherbergungsbetriebe aus. Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Gálosháza, vier Reczey Säulen und eine Kapelle laden zu einem Besuch in Nikitsch ein. Auch Sportbegeisterte kommen hier nicht zu kurz. Die schöne Landschaft rund um Nikitsch können Sie entweder mit dem Rad oder per Pferd erkunden. Nikitsch ist eine österreichische Gemeinde im Bundesland Burgenland im Bezirk Oberpullendorf. Die Gemeinde Nikitsch hat 1.424 Einwohner, wovon 87 Prozent zur Volksgruppe der Burgenlandkroaten angehören. Nikitsch hat damit die häufigste Anzahl an Kroaten Österreichs. Sie liegt im mittleren Burgenland ca. 5 Kilometer von der Staatsgrenze zu Ungarn entfernt.



KulTour Ticket Angebot

Altes Zollhaus
ab € 108.-
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben