Biohof Leyrer

Der Biohof Leyrer ist ein gewachsener Betrieb. Erich Leyrer, zuerst Buschauffeur, hat 1993 den Betrieb übernommen und beschlossen etwas anderes, etwas besonderes zu machen. Die Idee der biologischen Landwirtschaft war geboren. Der innovative Landwirt blieb aber auch da nicht beim "normalen" und herkömmlichen. Neben Getreide und Gemüse produziert der Biohof Leyrer auch Weiß- und Rotweine und Holunder, den er sowohl in Blüten- als auch in Doldenform erntet. Das neueste "Kind" des Biohofes Leyrer ist nun die Gurkencreme, die selbstverständlich aus eigenen Gurken hergestellt wird. Man darf gespannt sein, was Erich Leyrer und seiner Familie noch an neuen, einzigartigen Produkten einfällt.



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben