B57 Grenzüberschreitender Radwanderweg Weinidylle

Der grenzüberschreitende Radweg führt durch die romantische Weinidylle Südburgenland. Sanfte Hügeln, gepflegte Weingärten und hunderte typische Kellerstöckl (Weinkeller) begleiten den Radler über 120 km. Ein Teil des Radweges führt über Westungarn entlang der österreichischen Grenze wieder zurück in die Weinidylle Südburgenland.

Tourdaten

  • Strecke: 111.8 km
  • Dauer: 9 h
  • Aufstieg: 1139 m
  • Abstieg: 1139 m
  • Schwierigkeit: 3
  • Kondition: 5
  • Technik: 2
  • Höhenlage: 199 - 408 m

Alle Informationen finden Sie unter:

Online Routenplaner


Orte entlang der Strecke


Start:
Weinmuseum Moschendorf/ Gebietsvinothek Südburgenland.


Eberau

Schandorf

Rechnitz

Schachendorf

Hannersdorf

Moschendorf

Heiligenbrunn

Bilder

Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben