Altes Zollhaus

Erbaut wurde dieses Haus in Kroatisch-Minihof, einem kleinen Dorf an der Grenze zu Ungarn, 1938 als Unterkunft für Zollwachebeamte. 1997 wurde das Gebäude umfassend renoviert, wobei die für das Grenzland typische Architektur bestens erhalten wurde. So auch das 60 Grad steile Dach, das die Anmutung der hellen, mit viel Holz ausgestatteten Innenräume bestimmt. Ein Aufenthaltsraum und ein freundlicher Garten machen das Zollhaus zur idealen Sommerfrische.


Datum auswählen
Datum auswählen

KulTour Ticket Angebot

Altes Zollhaus
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben