Herberge an der Nikolauszeche

Das Haus, dessen Wurzeln bis ins 12. Jahrhundert zurückreichen, wurde 2003 aufwändig renoviert und verfügt nun über fünf Komfort-Suiten und eine große Suite, in denen historisches Mobiliar aus der Region einfühlsam mit modernen Errungenschaften kombiniert wird. Das helle Haus kann seine Geschichte als ehemaliger Kost- und Trinkraum für Klosterbrüder nicht verleugnen - die wuchtigen Mauern und manch architektonisches Detail erinnern lebhaft an vergangene Zeiten.


Datum auswählen
Datum auswählen

Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben