Haus Eveline

100 Jahre ist es alt, das instand gesetzte Bauernhaus inmitten des großen Naturgartens, in dem Pferde weiden und Obstbäume wachsen. Eine große, überdachte Terrasse, ein Pferdestall (kein Reitbetrieb!) und der fürs Südburgenland typische Arkadengang verleihen dem Haus seinen eigenen Reiz.

Ein grüner Kachelherd in der modernen Wohnküche und ein Kamin im Wohnzimmer sorgen für Wohlbehagen. Das holzverkleidete Badezimmer gestattet einen Blick ins Grüne.

 

Im großen hellen Wohn-Schlafzimmer verbreiten der offene Kamin, das gemütliche Sofa und der alte Holzboden eine behagliche Atmosphäre. SAT-TV, DVD-Player, freies Internet WLAN sind vorhanden. Vom Wohnraum gelangen Sie auf die überdachte große Holzterrasse mit herrlichem Fernblick. Das holzverkleidete Badezimmer (Badewanne mit Schlauchdusche, Waschmaschine) mit Blick ins Grüne hat einen Vorraum mit geräumigen Kästen.

Rund um das Haus ist der große Naturgarten mit alten Obstbäumen, der sowohl Sonnenplätze als auch genügend Schatten bietet. Gartenmöbel, Sonnenliegen, Holzkohlen-Grill stehen zu Ihrer Verfügung.


Datum auswählen
Datum auswählen

Kultour Ticket Angebot

Haus Eveline
Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben