Vila Vita Pannonia Gansl Fest
25. Oktober 2015


Wenn die Wildgänse auf ihrer Reise ins Winterquartier Station im Seewinkel machen, ist auch die Zeit des „Gänsestrichs“ nicht mehr weit – ein eindrucksvolles Naturschauspiel, bei dem die Tiere ihre Schlafplätze aufsuchen oder verlassen. Es ist auch die Zeit für Gourmets, die sich einen herzhaften Gansl-Braten mit all seinen köstlichen Begleiterscheinungen munden lassen. Das VILA VITA Pannonia veranstaltet in der neu adaptierten Csárda auf dem weitläufigen Resort-Gelände einen Tag, der alle Sinne anspricht: Haubenkoch Michael Graf verrät seine Geheimtipps, damit der Gansl-Braten auch wirklich gelingt, Winzer stellen ihre Top-Weine vor, die besten regionalen Produzenten verführen mit delikaten Erzeugnissen, dazu traditionelle pannonische Musik, die den Genuss unaufdringlich umrahmt. Und rundum die atemberaubende Landschaft der Welterbe-Region und des Seewinkels. Hier hat auch das Federvieh ein kurzes, aber gutes Leben im großzügigen Freilandgehege mit eigenem Schwimmteich. www.vilavitapannonia.at

Auf einen Blick

Sonntag 11–19 Uhr: Eintritt Csarda 60 € (inklusive aller Kostproben und einem Einkaufsgutschein im Wert von 25 €)

Sonntag 9–12 Uhr: Führung „Kraniche & Gänse – Vorboten des Winters“ im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel € 10,- p. P., Kinder € 5,- (Anmeldung erforderlich)

Anmeldung und Buchung: VILA VITA Pannonia, Storchengasse 1, 7152 Pamhagen, + 43 (0) 2175/2180-0, info@vilavitapannonia.atwww.vilavitapannonia.at

 

 

 



Einen Moment bitte, Daten werden geladen ...

Nach oben