Nature Experience im Nationalpark

Naturerlebnis im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Zwischen den letzten Ausläufern der Alpen im Westen und der Ungarischen Tiefebene im Osten liegt der Steppennationalpark Neusiedler See - Seewinkel. Seine einzigartige Landschaft - von den großen Schilfflächen rund um den Neusiedler See über die Wiesen und Hutweiden bis hin zu den salzhaltigen, periodisch austrocknenden Lacken -begeistert mit einem unglaublichen Artenreichtum.

Schilfgürtel, Feuchtgebiete, Trockenrasen, Sandsteppen, Weideflächen und Salzstandorte bieten besonders für die Vogelwelt vielfältige Lebensräume. Der Nationalpark ist deshalb auch ein Paradies für Birdwatcher. Kein Wunder, dass ausgerechnet hier alljährlich die Pannonian Bird Experience – die Fachmesse für Ornithologen und Vogelliebhaber - abgehalten wird.

Über 340 verschiedene Vogelarten sind für das Gebiet rund um den Neusiedler See nachgewiesen. Große Kolonien von Silber-, Grau-, Purpur-, Nacht- und Seidenreihern brüten hier ebenso wie eine Fülle an Singvögeln, der bunte Bienenfresser und sogar die Großtrappe. Dieser schwerste flugfähige Vogel der Welt konnte dank hervorragender Zusammenarbeit von Naturschutz und Landwirtschaft in den letzten Jahrzehnten vom Aussterben bewahrt werden.

All diese Tiere, die Landschaft und noch viel mehr Details können vor Ort selbst entdeckt werden. Bester Ausgangspunkt ist das ganzjährig geöffnete Nationalparkzentrum in Illmitz. Eine Ausstellung zum Thema Nationalpark, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter sowie geführte Touren durch die Natur des Seewinkels erwarten Sie!

Wann startet Ihre persönliche Nature-Experience im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel?



- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen