Zum Hauptinhalt springen
Pilgerwege

Pilgerwege

Auf pannonischen Pfaden zu mehr Klarheit


Viele sehnen sich nach geistiger Klarheit, neuer Lebenskraft und bewusster Zeit für sich. Pilgerwege bieten hierfür die perfekte Basis: Man befreit sich von den alltäglichen Gedanken, besinnt sich auf das Hier und Jetzt und begibt sich bewusst auf Spurensuche nach neuer Orientierung, Lebenskraft und Sinneserfahrungen.

Jeder Weg kann zum Pilgerweg werden, denn dazu braucht es nur die Bereitschaft, sich voll und ganz auf das Abenteuer Gegenwart einzulassen. Dennoch kann ein bisschen Orientierung nicht schaden, und mit dem Jakobsweg und den Marienwegen im Burgenland hat man hierfür die besten Voraussetzungen. 

Nicht die zurückgelegte Strecke steht dabei im Vordergrund, sondern die bewusste Entscheidung zu neuen religiösen wie geistigen Erfahrungen und gewonnener Klarheit. Immer häufiger werden die Pilgerwege über mehrere Tagesetappen bewandert und erlebt, aber schon eine kurze Wanderung auf pannonischen Pilgerpfaden kann sich positiv auf das ganzheitliche Wohlbefinden auswirken.