Paradiesroute Klassik

Ideal für Genussradler - 6 Tagesetappen | 5 Übernachtungen

Reisebüro Fox Tours


Die Königin unter den E-Bike- bzw. Rad-Routen im Südburgenland ist 260 km lang und hat ALLES, was man im Südburgenland gesehen, gespürt und geschmeckt haben muss.

In nur 6 Tagen erleben Sie drei Naturparke, Haubenlokale, Buschenschenken, Weinberge, traumhafte Bach- und Flusslandschaften und viele Genussbetriebe.
Die Paradiesroute führt Sie ausgehend von Oberwart über Neustift an der Lafnitz nach Rudersdorf, Minihof-Liebau, Hagensdorf / Heiligenbrunn weiter nach Eisenberg / Deutsch Schützen und wieder zurück. Dazwischen genießen Sie die wunderbare sanft-hügelige Landschaft und die Gastfreundlichkeit des Südburgenlandes.

Inkludierte Leistungen

  • 5 Übernachtungen inkl. Buffetfrühstück in den schönsten Betrieben in der 3- und 4-Stern Kategorie
  • 3-Gang-Gourmetdinner im Restaurant "Ratschen" in Deutsch Schützen am letzten Abend
  • ​Gepäckstransport ab/bis Oberwart
  • Gratis Parkplatz direkt bei der E-Bike Lounge und Infopoint bei Start/Ziel in Oberwart
  • ​Südburgenland Radwegekarte und Infomaterial inkl. Routenbuch mit allen Details zur Paradiesroute

 

Optionale Zusatzleistungen: 

  • ​6 Tage Miete für ein Top Class E-Bike € 119
    alle Räder neu, inkl. Packtasche und Mobilitätsgarantie ab/bis Verleihstation Oberwart
  • Radhelmverleih 
  • An- und Abreisepaket inkl. 2 Übernachtungen inkl. Frühstück, Gepäcktransport in Oberwart oder Bad Tatzmannsdorf
  • 5% Ermäßigung für Kleingruppen ab 6 Personen
  • Einzelzimmerzuschlag € 95


    • Mit den Weinbergen im Hintergrund und der Sonne im Gepäck ist das Burgenland auf dem Rad erfahrbar.
      Das Burgenland auf dem Rad erleben

    Reisebüro Fox Tours


    Das Reisebüro FoxTours in Oberwart versteht sich nicht nur auf Fernreisen oder Städtetrips, sondern hier sitzen auch die Experten, wenn es um Urlaub im Radparadies Burgenland geht. Dabei muss es nicht immer eine Pauschalreise sein, je nach Ihren…

    Zum Anbieter