Zum Hauptinhalt springen
Pannonischer Genuss

Pannonischer Genuss


Zurücklehnen und genießen: Das Nordburgenland ist ein kulinarisches Paradies. In einzigartigem Ambiente genießt man regionale Köstlichkeiten auf dem Teller und im Glas. Mit Blick auf Regionalität und Saisonalität verleiht man der heimischen Küche ihren besonderen Geschmack.

Ob Küche auf Haubenniveau, bodenständiges Gasthaus oder uriger Heuriger, ob exklusive Neukreationen oder traditioneller Klassiker: Im Burgenland verlässt garantiert niemand hungrig den Tisch. In den heimischen Küchen setzt man neben Authentizität bewusst auf Zutaten der Region, die saisonal verfügbar sind. Schon beim ersten Bissen schmeckt man diese gelungene Kombination aus nachhaltigem Einkauf, sorgfältiger Zubereitung und kulinarischer Leidenschaft. Immer inklusive ist die herzliche Gastfreundschaft, durch die man sich vom ersten Moment an gut aufgehoben fühlt.

Und weil zu einem guten Essen die Begleitung nicht fehlen darf, überzeugen die heimischen Winzer mit einer schier endlosen Vielfalt an Top-Weinen. Neben vollmundigem Rotwein, fruchtigem Rosé und leichten Weißweinen darf auch der für den Seewinkel typische Süßwein nicht fehlen. In den Vinotheken oder direkt beim Winzer wird man immer bestens beraten und kommt nie mit leeren Händen nach Hause.

Genießen auch Sie die kulinarische Vielfalt des Burgenlandes!

Burgenlands Urige

Heuriger und Buschenschank


Wenn in burgenländischen Heurigen „ausg’steckt is“, wird das Leben in vollen Zügen zelebriert. Die traditionellen Heurigen und Buschenschenken laden zum Genießen ein.

Offene Heurigen erkennt man häufig an einem Buschen von der Kiefer oder einem Strohkranz, der am Hofeingang platziert wird. Denn: Nur zu bestimmten Zeiten kann man dort, wo Wein verarbeitet wird, die traditionelle Heurigenkultur auch erleben. Diese typische Form von Heurigen findet sich bis heute, und auch Heurigenrestaurants bewirten mittlerweile zu regelmäßigen Öffnungszeiten hungrige und durstige Gäste. Immer im Mittelpunkt steht der Genuss der einfachen Dinge und das gesellige Zusammensein.

Ob spontan am Abend, als Zwischenstopp einer Radtour oder einfach so: Der Besuch bei einem echten Heurigen ist immer wieder ein Erlebnis.

Ausgezeichnete Vielfalt

Haubenlokale


Ob Michelin-Sterne oder Gault-Millau-Hauben: Burgenlands ambitionierteste Küchen sind immer ein Erlebnis. Hier wird Kochen zur Kunst und die Gäste erleben Kulinarik auf höchstem Niveau.

Manche Betriebe tragen ihre Auszeichnungen bereits seit längerer Zeit, andere sind erst neu dazugekommen. Für alle gilt: Die besondere Liebe zu ihrem Tun verbindet sich mit perfekter Gastfreundschaft und Kreativität. Da geht die Sonne am Teller auf und glitzert verführerisch im Glas.

Entdecken Sie Ihre persönlichen Favoriten der Extraklasse, das Burgenland bittet zur edlen Tafel.

Nicht nur für Weinkenner

Winzer kennen lernen


Will man die Weinszene des Burgenlandes kennenlernen, muss man bei den Menschen beginnen. Niemand weiß über die Weine und regionalen Besonderheiten so gut Bescheid wie die Winzer selbst.

Winzer öffnen ihre Kellertüren gerne für Weinliebhaber und bieten somit exklusive Einblicke in den Herstellungsprozess. Man kommt mit Neugier und geht mit spannenden Geschichten und dem ein oder anderen Geheimtipp. Wer mehr über den Weinbau, die regionalen Besonderheiten oder die einzelnen Sorten wissen möchte, ist bei den Winzern an der richtigen Adresse. Hier begleitet man mit burgenländischem Charme gerne während der kulinarischen Reise.

Wenn man erst mal weiß, woher der Wein kommt, kann man diesen getrost auch mit nach Hause nehmen. Besuchen Sie die heimischen Winzer und lernen Sie Ihren neuen Lieblingswein direkt vor Ort kennen!

Besondere Weinläden

Einkaufserlebnis Vinothek


Sie haben noch Platz im Kofferraum oder wollen Ihren Weinkeller um ein paar Schätze reicher machen? Gut, dann sollten sie einer der zahlreichen Vinotheken im Nordburgenland einen Besuch abstatten. Hier werden die besten heimischen Weine verkauft, können verkostet und schließlich mit nach Hause genommen werden – und das zu unschlagbaren Preisen. Viele Vinotheken bieten mittlerweile mehr als bloßes Weinerlebnis. Ausgewählte Produkte heimischer Betriebe füllen die Regale und bieten die perfekte Begleitung zu den einzelnen Kostgläsern. 

Fachkundige Mitarbeiter beraten und stellen je nach Wunsch individuelle Kostproben bereit. So können Sie sich direkt vor Ort von den Weinen überzeugen. Das große Sortiment bietet Abwechslung und flüssiges Gold für jeden Geschmack.


Das Besondere entdecken



Übernachten


Jetzt Reisedaten eingeben & die passende Unterkunft finden!