Weingut Familie Prieler


Der Hof am oberen Ende der Hauptstraße in Schützen am Gebirge hat bereits eine 150 jährige Geschichte hinter sich.
Heute zählt Prieler mit seinen vielschichtigen und eleganten Weinen zu den bekanntesten Weingütern Österreichs.

Insgesamt 20 Hektar Rebfläche werden im Weingut Prieler derzeit bearbeitet, welche mit 40% Weißwein wie Pinot Blanc
und 60% Rotwein, hauptsächlich mit Blaufränkisch bepflanzt sind. Prieler besitzt viele bekannte und historische Lagen,
die Weinliebhaber kennen: Seeberg, Ungerbergen, Marienthal und die berühmte  Lage – der Goldberg. 
Die Familie ist überzeugt: „Die Kombination aus einer großen Lage mit der richtigen Rebsorte und das einzigartige
Mikroklima der Region lassen Weine entstehen, die im Gedächtnis bleiben“. 



Urlaubsland Österreich - Feedback geben und einen Urlaub gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie einen Urlaub im Wert von € 1000,- oder ein iPad.

 

Jetzt teilnehmen