Zum Hauptinhalt springen
Serpentin - Energiegarten

Serpentin - Energiegarten

Bernstein im Burgenland | Südburgenland


  • Serpentin Energiegarten
  • Platz der Stille
  • Platz der Harmonie
  • Energiegarten

Energetiker haben in einem Waldstück Erdstrahlen und Ernergiepunkte vorgefunden, auf denen Serpentinsteine als Kraftplätze platziert wurden.
Im Serpentin-Energiegarten vereinen sich der Wald, die Ruhe und der Sepentin. Kinder gestalten dort aus vorhandenen Waldmaterialien eine "Feenstadt", in welcher Kleintiere eine Behausung finden.

Gleich neben dem Serpentin-Energiegarten liegen die norisch-pannonische Hügelgräber, diese sind Grabstätten aus dem 1. u. 2. Jhd. n.Chr.

Zu erreichen ist der Serpentin - Energiegarten, wenn man den Planetenwanderweg (ausgehend vom Bernsteiner Hauptplatz) ca. 15 min. bewandert.


Die Vielfalt des Burgenlandes entdecken