Zum Hauptinhalt springen
Kurpark

Kurpark

Bad Tatzmannsdorf | Südburgenland


Inmitten des Ortes Bad Tatzmannsdorf liegt der Kurpark und ist zugleich sein Zentrum.

  • Kurpark im Herbst
  • Auf einer Parkbank sitzen und verweilen - Kurpark
  • Kurpark Bad Tatzmannsdorf
  • Quelle im Kurpark
  • Bach im Kurpark Bad Tatzmannsdorf
  • Grünflächen laden zum Verweilen ein
  • Finnenbahn im Kurpark
  • Vögel beobachten macht besonderen Spaß
  • tierische Bewohner sind herzlich willkommen
  • Labyrinth im Kurpark Bad Tatzmannsdorf
Sonne ohne Wolke
Heute

9° / 29°

Bewölkungsgrad
2 %
Windgeschwindigkeit
15 km/h
  • Mittwoch Regenwetter

    10° / 18°

  • Donnerstag Kompakte Wolken ohne Sonne

    9° / 16°

  • Freitag Sonne und Wolken

    8° / 17°

Im Zentrum von Bad Tatzmannsdorf liegt der Kurpark - ein idealer Ort für einen Spaziergang, auf der Finnenbahn zu laufen oder die köstlichen,
gesunden Quellen zu probieren. Der Park umfasst ca. 50.000 m², weist einen vitalen, alten Baumbestand auf und ist sehr weitläufig.

Die Finnenbahn und der Nordic Walking Trail führen, teilweise an den Ufern des Tschabaches, durch den Park. Auf Info-Tafeln zeigen Bilder und Texte den Besuchern nicht nur den genauen Wegverlauf , sondern auch spezielle Fitnessübungen.

Das kretische Labyrinth
Erholung für Körper, Geist und Seele finden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang im Kretischen Labyrinth, welches anlässlich des 200 Jahr Jubiläums des Kurparkes errichtet wurde.
Der Nymphenbrunnen

Der Nymphenbrunnen ist Wahrzeichen von Bad Tatzmannsdorf und gilt als Symbol für Jugend und Gesundheit.


Die Vielfalt des Burgenlandes entdecken