REDUCE Kurmittelhaus

Bad Tatzmannsdorf | Südburgenland


Die Quelle der heilenden Kräfte.

Die Quelle der heilenden Kräfte

Kohlensäurehaltiges Heilwasser und heilendes Moor werden direkt im Kurmittelhaus in Form von gesundheitsfördernden Packungen und Bädern verabreicht. Ein breites Spektrum an ergänzenden Therapien optimiert das individuelle Gesundheitsprogramm, das durch unsere Kurärzte verordnet und begleitet wird.

Das Kurmittelhaus ist zentral gelegen und mit den RECUCE-Hotels verbunden. Der künstlerisch gestaltete Trinkbrunnen spendet quellfrisches Heilwasser aus Therme 72 und Marienquelle. Ein angenehmes Raumklima schafft eine einzigartige Stampflehmwand, die von SchülerInnen der Keramikschule Stoob im Rahmen eines Unterrichtsprojektes errichtet wurde.

Topmodernes REDUCE-Kurmittelhaus

Seit Beginn des Jahres ist der frisch renovierte, vordere Teil des Kurmittelhauses wieder in Betrieb. Angefangen von der frischen Therapierezeption, modernen Gymnastikräumen bis hin zur attraktiven Shoppingzone mit Beautysalon präsentieren sich alle Einrichtungen im neuen Gewand. Und auch ein neues Hallenbad mit spezieller Wirbelsäulenstreck-Therapie sowie ein Ruheraum, der zum Seele baumeln einlädt, wurden neu errichtet.



- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen