Radfreundliche Unterkünfte
Für Ihren Radurlaub im Burgenland


Bei den burgenländischen Betrieben sind Sie nach einer Radtour bestens aufgehoben. Die radfreundlichen Unterkünfte erfüllen spezielle Qualitätskriterien und bieten Radfahrern optimale Bedürfnisse und Einkehrmöglichkeiten.

Die radfreundlichen Unterkünfte erwarten Sie mit folgendem Service:

  • Übernachtung für nur eine Nacht je nach Verfügbarkeit möglich
  • Abschließbarer, überdachter und aufgeräumter Radabstellplatz
  • Kennzeichnung als Radbetrieb in der Außenwerbung und im Internet
  • Radlerfrühstück (zusätzliches Müsli zum erweiterten Frühstück (ausgenommen Ferienwohnung))
  • Jausenpaket und (isotonische) Getränke auf Anfrage zum Mitnehmen für Tagestouren (ausgenommen Ferienwohnung)
  • Wetterinformation (Zeitung, Radio, Internet, Teletext)
  • Zusammenarbeit mit Radverleih- und Servicestellen und Fachwerkstätten
  • Reservierung und eventuell Abholung von Leihrädern (Kindersitze, Fahrradhelme, Spezialräder) (bei Anfrage)
  • Trockenmöglichkeit für nasse Kleidung
  • Werkzeuge  (Grundausstattung: Schlüsselsatz, Luftpumpe mit Druckanzeiger, Pickzeug, Kettenspray, Fahrradschloss)
  • Reinigungsmöglichkeit für Fahrrad
  • Gepäcktransport (oder Organisation) auch gegen Gebühr  
  • Rückholung (oder Organisation) in Notfällen
  • Radinformationen von A bis Z: Radprospekt, Radkarte, Fährverbindungen, Radmitnahme im Zug, Radtaxi, Radverleih (Preise), Radveranstaltungen
  • Tourenvorschläge/Tipps  durch den  Gastgeber
  • E-bike: Lademöglichkeit


Einträge gefunden
Sortieren nach:  Name|Ort

Nach oben