B20 Lackenradweg


Ein halber Meter Tiefe, salzhaltiges Wasser und das mehr als 80 mal: Die Lacken müssen Sie einfach gesehen haben! Als Rundkurs entlang des Naturschutzgebietes erfreut sich die Strecke bei Alt und Jung großer Beliebtheit. Auf teils asphaltierten und teils geschotterten Wegen geht es quer durch den Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel vorbei an Feuchtwiesen und Hutweiden, der „Langen Lacke“ und an den Weingärten, in denen Weine von Weltruf gedeihen. Wenn Sie die Natur lieben, vergessen Sie Ihr Fernglas nicht: Mehr als 300 Vogelarten, die hier ihren festen oder auch bloß Sommer-Wohnsitz haben, können damit ausgiebig bewundert werden. Sie können natürlich auch einen Abstecher ins Informationszentrum des Nationalparks Neusiedler See - Seewinkel machen und bei einer Exkursion viel Wissenswertes über den Lebensraum und die Arten erfahren!

Tourdaten

  • Strecke: 52.1 km
  • Dauer: 2:25 - 3 h
  • Aufstieg: 178 m
  • Abstieg: 178 m
  • Schwierigkeit: leicht
  • Kondition: 2
  • Technik: 1
  • Höhenlage: 124 - 111 m

 

Alle Informationen finden Sie unter:


 

      Online Routenplaner



Nach oben