Zum Hauptinhalt springen
Burgenland Card Bonusticket Nächtigungsbonus für alle Burgenland Card-Besitzer

Burgenland Card Bonusticket

Nächtigungsbonus für alle Burgenland Card-Besitzer


Am 1. Oktober startet die Aktion "Burgenland Card Bonusticket". Dabei werden die beiden Erfolgsmodelle Burgenland Card - die im Juli 2021 gelauncht wurde - und das Bonusticket zu einem großen Gästevorteil kombiniert.

Mehr als 40.000 eingelöste Bonustickets haben gezeigt, dass das Bonusticket ein nachhaltiges Erfolgsmodell für den heimischen Tourismus darstellt. Durch die Initiativen im vergangenen Jahr konnten neue Gäste angesprochen und für das Burgenland als Urlaubsdestination begeistert werden. Konzentriert hat man sich dabei an den Inlands-Gast, und auch die Burgenländerinnen und Burgenländer selbst haben ihre Heimat als Reiseziel neu kennengelernt.

Jetzt geht der beliebte Gästebonus in die nächste Runde: Gäste, die zwischen dem 1. Oktober 2021 und 30. April 2022 drei aufeinanderfolgende Nächte in einer Burgenland Card-Partnerunterkunft verbringen und Besitzer der Burgenland Card sind, bekommen nach ihrem Aufenthalt einen Nächtigungsbonus von bis zu € 75 pro Person rückerstattet. Der Anspruch auf eine Kostenrückerstattung ist also an den Besitz einer Burgenland Card gekoppelt. Ein neu konzipiertes, digitales Abrechnungstool entlastet dabei die Betriebe. Beim Burgenland Card Bonusticket kümmern sich die Gäste selbst und ganz unkompliziert um die Rückerstattung der Kosten. All jene Gäste, die eine Burgenland Card besitzen - also auch Gäste aus dem Ausland und Kinder ab dem 3. Geburtstag - haben einen Anspruch auf die bis zu € 75,- pro Person.

Alle Informationen rund um das Burgenland Card Bonusticket finden Sie hier.