Mittendrin ist wunderschön

Mit dem Schiff am UNESCO Welterbe unterwegs


Dem Neusiedler See mit seinen vielen einzigartigen Eigenschaften werfen manche eine „Unsichtbarkeit“ vor. Zu sehr verbirgt sich vom Land aus seine sonnige Schönheit hinter dem unendlich scheinenden Schilfgürtel oder dem weiten flachen Horizont.

Wer über kein eigenes Boot verfügt, kann sich aber auch ganz bequem mit dem Schiff mitten in diese Wunderwelt führen lassen. Der Blick und ein Feeling wie am Meer mitten im größten See Österreichs, direkt in der UNESCO Welterbe-Region belohnen reichlich.

Ermessen Sie die Weite der Landschaft, riechen Sie die salzige Luft und spüren Sie den pannonischen Wind, der über das Schilf streicht. Vom Neusiedler See bleibt keiner unberührt. Er bietet einfach ein einzigartiges Erlebnis.

Eine Vielzahl an Schiffen verkehrt von Podersdorf, Rust und Mörbisch regelmäßig, auf vielen dürfen auch Räder mitgenommen werden. Eine große Auswahl an Rundfahrten bietet spezielle Programme wie zum Beispiel Weinverkostungen an Bord, Fahrten zu Konzerten und den Festspielen auf der Seebühne Mörbisch kulinarische und saisonale Spezialprogramme oder ganz individuell auf Ihre persönlichen Wünsche zugeschnittene Sonderfahrten. Vier Betriebe bedienen jeweils verschiedene Strecken. Auch ein Wasser-Taxi wird angeboten, das Sie gegen Voranmeldung gerne überall hin am See befördert.

Stechen Sie in See am UNESCO Weltkulturerbe!

Weitere Informationen:



- Urlaubsland Österreich -
Feedback geben und gewinnen!

Nehmen Sie an der Gästebefragung teil und gewinnen Sie
Burgenland Gutscheine im Wert von € 1000,-

 

Jetzt teilnehmen