Zum Hauptinhalt springen
  • Die Seebühne in Mörbisch am See ist die größte Open-Air-Bühne Österreichs.
  • Unesco Welterbe Fertö - Neusiedler See Mehr erfahren
  • Auf den Spuren von Franz Liszt Mehr erfahren
  • Orte voll spannender Geschichte Mehr erfahren
Kultur

Kultur erleben

Burgenlands schönste Kulissen

Sehenswürdigkeiten, Schlösser und Burgen machen den Kultururlaub im Land der Sonne ebenso zum Erlebnis wie besuchenswerte Galerien, Freilicht-, Orts- und Spezialmuseen. 

Exzellente Konzertsäle, prächtige Spielstätten und mitreißende Festivals gewährleisten Musik- und Theateraufführungen in Spitzenqualität. Lassen Sie sich von erstklassiger Musik einhüllen, von Oper, Operette oder Theater in eine andere Welt entführen oder begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch wehrhafte Burgen und prunkvolle Schlösser.

    Festivals

    Festliche Kultur - Kultur der Feste

    Die burgenländische Kulturszene zeigt während der unterschiedlichsten Festivals ihre besonders attraktive Seite. Viele der Festveranstaltungen finden traditionell im Sommer statt. Sobald sich die Sonne des Burgenlandes hinter dem weiten Horizont versteckt, gehen sie über die verschiedensten Bühnen.

    mehr erfahren

    Auf adeligen Spuren

    Die Schlösser und Burgen

    Die Burgen und Schlösser im Burgenland sind mehr als eine Reise wert. Sie zählen zu den bedeutendsten Wahrzeichen des Burgenlandes.

    mehr erfahren

    Nicht nur für Fromme

    Kirchen und Klöster im Burgenland

    Ob protestantisch oder katholisch: Das Christentum hat unabhängig von der Konfession im Burgenland eine Vielfalt an kulturhistorischen Kirchenbauten und Klöstern hervorgebracht.

    mehr erfahren

    Spannende Entdeckungen

    Museumswelt Burgenland

    Ob unter freiem Himmel, in privaten Sammlungen oder Schlössern und Burgen, ob in öffentlichen Gedenkstätten oder zeitgenössischen Galerien: Die Museen des Burgenlandes garantieren immer einen spannenden Besuch.

    mehr erfahren

    Außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten

    Im Burgenland stecken viele große und kleine Überraschungen

    Abseits ganz bekannter touristischer Highlights, wie dem Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel oder dem Römersteinbruch in St. Margarethen steckt das Burgenland voll außergewöhnlicher Sehenswürdigkeiten, die man so nicht vermuten würde oder längst vergessen geglaubt hat.

    mehr erfahren

    UNESCO Welterbe Fertő-Neusiedler See

    Sonnenglückliche Naturlandschaft der Superlative

    Der grenzüberschreitende Neusiedler See und seine Kulturlandschaft sind seit 2001 auf der UNESCO-Liste des Welterbes.

    mehr erfahren

    Faszinierende Zeitreise nach anno dazumal

    Das Dorfleben von früher wird im Dormuseum Mönchhof hautnah erlebbar gemacht. In den noch voll funktionstüchtigen Werkstätten scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Die Wohnhäuser und Geschäfte bieten einen Einblick in den ehemaligen Alltag. Am Bahnhof wird man in die Vergangenheit zurückversetzt. Und die katholische Kirche erinnert an die Wichtigkeit der Religion zu dieser Zeit. Auch ein Kino…

    mehr erfahren

Veranstaltungen entdecken

Übernachten

Jetzt Reisedaten eingeben & die passende Unterkunft finden!

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen