Zum Hauptinhalt springen
Kulturfestivals

Festivals

Festliche Kultur - Kultur der Feste

Die burgenländische Kulturszene zeigt während der unterschiedlichsten Festivals ihre besonders attraktive Seite. Viele der Festveranstaltungen finden traditionell im Sommer statt. Sobald sich die Sonne des Burgenlandes hinter dem weiten Horizont versteckt, gehen sie über die verschiedensten Bühnen.

Aber auch die anderen Jahreszeiten lassen die Herzen der Kulturliebhaber höher schlagen und schenken so manch einzigartige Erlebnisse. Das Angebot geht dabei von Oper, Operette und einem breiten Bogen klassischer Angebote bis zum mitreißenden Musical. Auch Pop, Indie und Hard Rock kommen nicht zu kurz.

Wann erleben Sie Ihre unvergesslichen Festivalmomente im Burgenland?

  • Seefestspiele Mörbisch

    Musical in unvergleichlichem Ambiente

    Die fantastische Naturkulisse des Neusiedler Sees ist seit 1957 der imposante Hintergrund einer der größten Open-Air-Bühne Europas. Die Besucher werden in eine Welt fernab des Alltags entführt. Und dabei wird man auf höchstem künstlerischem Niveau in die Welt des Musiktheaters versetzt.

    mehr erfahren
  • Oper im Steinbruch St. Margarethen

    Bühne unter freiem Himmel

    Der Kalksandstein wird hier seit über 2.000 Jahren abgebaut. Er diente bereits Carnuntum, dem Wiener Stephansdom und vielen Prachtbauten der Ringstraßenzeit als Baumaterial. Seit 2001 gehört diese historische Abbaustätte zum UNESCO-Weltkulturerbe. Seit 1996 werden in der beeindruckenden Kulisse der größten Naturbühne Europas Opern und Operetten inszeniert.

    mehr erfahren
  • Pannonisches Forum Kittsee

    Konzerthighlights von März bis Oktober

    Der Violinist Joseph Joachim, einer der bedeutendsten Geiger des 19. Jahrhunderts, wurde 1831 in einem Ort voll musikalischer Geschichte geboren - im nordburgenländischen Kittsee.

    mehr erfahren
  • Sommerfestival Kittsee

    Inmitten barocker Pracht

    Verborgen hinter Mauern liegt das, Anfang des 18. Jahrhunderts errichtete Baujuwel, Schloss Kittsee inmitten eines herrlichen Parks.

    mehr erfahren
  • Halbturner Schlosskonzerte

    Hochgenuss in Maria Theresias Salon

    Schon vom Kaiserhaus der Habsburger wurde das Schloss Halbturn als Sommer- und Jagdresidenz geschätzt. Auch heute noch ist das Barockjuwel eine der bedeutendsten kulturellen Sehenswürdigkeiten im nördlichen Burgenland.

    mehr erfahren
  • Nova Rock Nickelsdorf

    Wo die Erde bebt

    Seit 2005 lockt das größte Open Air Rockfestival Österreichs zigtausende Besucherinnen und Besucher ins nordburgenländische Nickelsdorf.

    mehr erfahren
  • classic.Esterházy

    Konzerterlebnisse im Schloss Esterházy

    Der wundervoll barocke Festsaal im Schloss Esterházy in Eisenstadt wurde dem Komponisten Joseph Haydn gewidmet. Er zählt zu den schönsten und akustisch herausragendsten Konzerträumen der Welt. Beim classic.esterházy verwandelt er sich in eine Kulisse für Darbietungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Klassik, Romantik, Lesungen und saisonale Programme stehen am Festival-Programm. 

    mehr erfahren
  • Herbstgold Festival in Eisenstadt

    Vielfältige Vergnügen im Schlossquartier

    Alljährlich im September lädt in Eisenstadt dieses Festival mit einem Konzertreigen zu vielfältigen Genüssen. Ort des kulturellen und kulinarischen Geschehens ist das Schloss Esterházy samt Schlosspark.

    mehr erfahren
  • Festivalsommer Wiesen

    DIE WIESEN FESTIVALS - high quality festivals since 1976

    Seit 45 Jahren verbindet man mit Wiesen im Burgenland nicht mehr nur süße Erdbeeren. Auch Sommerfestivals im Grünen, die weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannt wurden finden hier statt. Besonders unter Künstlern - national wie international - gilt Wiesen als eine der schönsten Festival Locations Europas.

    mehr erfahren
  • Schloss-Spiele Kobersdorf

    Boulevarderfolg im Arkadenhof

    Zu Füßen des Paulibergs, Österreichs jüngstem Vulkan, liegt inmitten des Naturparks Landseer Berge das Renaissanceschloss Kobersdorf. Markante Rundtürme mit mächtigen Kegeldächern bestimmen heute das Äußere. Im Inneren bietet der stimmungsvolle Arkadenhof das ideale Ambiente für die Schloss-Spiele, die hier seit 1972 stattfinden.

    mehr erfahren
  • Liszt Festival Raiding

    Zu Ehren des großen Meisters

    1811 erblickte Franz Liszt in Raiding das Licht der Welt. Das Geburtshaus dient heute als Museum und zeigt Sammlungen zum Leben des Künstlers.

    mehr erfahren
  • Kammermusikfest Lockenhaus

    Klang-Pretiosen im Mittelburgenland

    Seit 1982 wird im verträumten Lockenhaus, der waldreichsten Gemeinde des Burgenlandes, das international renommierte Kammermusikfest veranstaltet.

    mehr erfahren
  • Pannoniarte Bad Tatzmannsdorf

    Das Leben feiern

    Im Kurort Bad Tatzmannsdorf findet jährlich das PannoniArte statt - ein Klassikfestival mit hochkarätigen Künstlern und Werken bedeutender Komponisten.

    mehr erfahren
  • Klangfrühling - das Festival in Stadtschlaining

    Melodienreigen der Extraklasse

    In Stadtschlaining, der bunten Stadt des Friedens, lädt bereits seit mehreren Jahren immer im Mai KLANGfrühling zu seinem abwechslungsreichen Programm.

    mehr erfahren
  • Musical Güssing

    Flotte Laien-Leistung

    Seit den 1980er-Jahren bringt Musical Güssing unter der Intendanz von Marianne Resetarits am Ende jedes Sommers schwungvolle Produktionen auf die Bühne.

    mehr erfahren
  • Güssinger Kultursommer

    Vielfältiges Bühnenvergnügen

    2001 wurde das Festival durch Initiator und Intendant Frank Hoffmann ins Leben gerufen. Ab 2023 leitet der österreichische Kabarettist, Schauspieler und Regisseur Andreas Vitásek das Festival leiten.

    mehr erfahren
  • picture on Bildein

    Große Stars im kleinen Dorf

    In der beschaulichen südburgenländischen Gemeinde Bildein an der Pinka wird seit 2000 einmal im Jahr so richtig bunt gerockt. Das picture on-Festival bietet das familiärste Ambiente der Festivalwelt.

    mehr erfahren
  • jopera Jennersdorf Festivalsommer

    Die Oper im Grünen auf Schloss Tabor

    Alljährlich findet im August das südlichste Kulturfestival des Burgenlandes auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach bei Jennersdorf statt. Die „Oper im Grünen“ ist das sommerliche Highlight auf Schloss Tabor.

    mehr erfahren

Veranstaltungen entdecken

Burgenlands schönste Kulissen

Sehenswürdigkeiten, Schlösser, Burgen und vieles mehr

Das Burgenland in Bildern

Aktuelle Tipps aus dem Burgenland

Besuch uns auf unseren
Social Media Kanälen